Tipp: Dixies privatisieren

Du willst ein Dixie, das nicht zugeschissen ist. Du willst in Ruhe kacken und Zeitung lesen? Du hast keine Lust auf anstehen?

Dann ist dieser Tipp etwas für Dich: Besorge Dir ein Vorhängeschloss, am Besten ein Zahlenschloss, denn dann können deine Freunde es mitbenutzen, und schließe ein Dixie deiner Wahl ab. Zu guter Letzt kannst Du noch einen Zettel mit „Privat“ oder „reserviert“ am Dixie anbringen, damit auch dem Blödsten klar wird, dass das Dein Dixie ist.

Während die anderen sich mit dem Durchfall der Festivalgänger plagen, kannst Du nun in Ruhe kacken gehen. Findige Fusionhasen schließen gleich mehrere Dixies an strategisch günstigen Punkten auf dem Gelände ab. Denn über den ganzen Platz laufen, will man ja auch nicht.

Das Beste zum Schluss: sollte dir schon vor Montag das Geld ausgehen: So ein Privatdixie, das immer sauber ist, kann auch eine einträgliche Devisenquelle sein. Setz dich einfach mit einem Schild davor und lass dein Dixie von anderen kostenpflichtig nutzen.

Advertisements
Comments
12 Responses to “Tipp: Dixies privatisieren”
  1. Technorider2000 sagt:

    Coole Idee. Mich wdürde interessieren, welche Erfahrunvgen ihr damit gmacht habt. Is das net so, das die anderen Leute sauer werden? Oder einen umkjippen? Was sagt die Secu dazu?

  2. rudi sagt:

    omg, ironieresistent bekommt eine ganz neue bedeutung…

  3. hieronymus sagt:

    Vorhängeschlösser waren schon 2004 usus Ihr Arschgeigen!

  4. igorone sagt:

    ich werde am samstag die turmbühne mit einem zahlenschloss privatisieren. ihr werdet schon sehen!

  5. koenig sagt:

    Ihr Assozialen.

  6. Horst sagt:

    Dann pack ich mal den Bolzenschneider ein…

  7. jannosch sagt:

    auch wenn es nur nen spass ist sowas von daneben…
    eure alternative wäre wahrscheinlich ins zelt von anderen zuscheißen
    vollidioten

    • rosa holz sagt:

      nicht in das von anderen, sondern wir haben ein extra wc-igluzelt.drinnen steht n camping-klo und das funzt alles ohne zuschliessen=:c)))

  8. °°WohinGenauuuu°° sagt:

    … soviel zum Thema *ZUSAMMENhalt* … tzzz …. traurig …

  9. deine mudda auf der fusion sagt:

    was seit ihr eigentlich für behinderte vollidioten total unnötig

  10. aber echt, humor versteht hier wohl keiner wa???

  11. Chris sagt:

    immer wenn ich schlösser am klo sehe, klebe ich einen kaugummi ins schloss, dann kann sich der „besitzer“ seinen schlüssel nämlich dahin schieben wo die sonne nie scheint. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Top-Klicks

    • -
  • Über diese Seite

    Alter Fusionhase ist ein unabhängiges Informationsangebot für alle die das Fusion Festival kennen und lieben. Mit unseren Tipps wollen wir die Fusion zu einem noch schöneren und größeren Festival machen.

    Wir wollen alle Gesichter dieses Festivals zeigen, nicht nur die Hippiewurzeln. Denn gemeinsam feiert es sich doch immer noch am Schönsten.
%d Bloggern gefällt das: